8
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Trattoria Mortale - Der tote Bischof

Trattoria Mortale - Der tote Bischof

Ein Toskana-Krimi

vonFontanella, Luca
Deutsch, Erscheinungstermin 19.06.2024
lieferbar

eBook

8,99 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden

Buch (broschiert)

12,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden

Informationen zum Titel

978-3-641-31425-5
London
19.06.2024
2024
eBook
EPUB mit digitalem Wasserzeichen
368
München
Deutsch
3928 kB
Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery, Moderne und zeitgenössische Belletristik
Der vierte Fall für Sergio Panda – Bella Vita, Betrug und ein toter Bischof

In der Trattoria des alten Angelo Panda gibt es nur noch ein Gesprächsthema: Angelo will Bürgermeister werden. Der Wirt will verhindern, dass halb Volterra umgebaut wird, denn das plant sein Konkurrent um die Gunst der Wähler, der Bankier Ugo Marchetti. Agente Sergio Panda, Polizist, Kellner und Angelos Sohn, sieht viel Arbeit in der Gaststube und einen Haufen Ärger in der Stadt auf sich zukommen, und er behält recht: Als in der Kirche gleich neben der Trattoria der Bischof tot aufgefunden wird, muss Sergio den Mord aufklären – mit einem Detektiv der Diözese an seiner Seite ... »Italien, wie es leibt und lebt – ganz herrlich!« familien-welt.de »Wer von der Toskana träumt – weil er schon oder eben noch nicht da war – und Krimis liebt, sollte unbedingt die Trattoria Mortale-Krimis von Luca Fontanella lesen.« Ruhr Nachrichten »Mörderisches Toskana-Feeling!« Laura »Wer einen flüssig zu lesenden Regionalkrimi mit Urlaubsflair sucht und die Toskana liebt, ist hier sehr gut bedient. Ein großartiges Lesevergnügen!« Schöner lesen (über »Trattoria Mortale - Die tote Diva«) »Ein Krimi mit Spannungsfaktor und viel Toskanaflair.« Ruhr Nachrichten (über »Trattoria Mortale - Die tote Diva«) »Toskana-Urlaub – Mord inklusive.« Meins (über »Trattoria Mortale - Der Tote im Palazzo«) »Reales und Fiktives wird zu einem packenden Plot mit Unterhaltungswert verwoben ... Ein fesselndes Buch zum Mietfiebern, das gleichzeitig leichtfüßig daherkommt.« Münsterland Zeitung (über »Trattoria Mortale - Der Tote im Palazzo«)
Luca Fontanella ist das Pseudonym eines deutschen Autorenduos. Während einer Reise durch die Toskana entdeckten die Journalisten Jutta Wieloch und Dirk Husemann vor 20 Jahren das Städtchen Volterra und verliebten sich in Land und Leute. Seither kehren sie immer wieder dorthin zurück.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto im Menü unter „mein vub - Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter [email protected].

Bestätigung