8
Zurück

In den Warenkorb

Empfehlung per E-Mail versenden

Probeexemplar anfordern

Gerne schicken wir Ihnen ein Probeexemplar an die angegeben Adresse.
Wehe, du irrst dich

Wehe, du irrst dich

Kriminalroman

vonMischke, Susanne
Deutsch, Erscheinungstermin 03.01.2025
lieferbar

eBook

14,99 €
(inkl. MwSt.)
Standard
Empfehlung per E-Mail versenden

Buch (broschiert)

17,00 €
(inkl. MwSt.)
Standard
DetailansichtEmpfehlung per E-Mail versenden

Informationen zum Titel

978-3-492-60790-2
München
03.01.2025
2025
1
Auflage
eBook
EPUB mit digitalem Wasserzeichen
352
München
Deutsch
Kriminalromane und Mystery: Cosy Mystery, Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit
Ein Leben auf Messers Schneide - ein neuer Fall für Bodo Völxen und sein Hannover-Team

Als dem allseits beliebten Hannoveraner Barbier Moussa die Halsschlagader mit einem Rasiermesser durchtrennt wird, muss das Team von Hauptkommissar Bodo Völxen ermitteln. Schnell stellt sich heraus, dass einige Kunden, Kollegen und Verwandte noch eine Rechnung mit dem Chef des Barbershops offen haben und dass im Hinterzimmer Dubioses vor sich ging. Besonders Ermittler Erwin Raukel will den Mord dringend aufdecken, denn er war seit Jahren treuer Stammgast des Opfers. Bei der Jagd nach dem Mörder bekommen er und das Team um Völxen allerdings Unterstützung von unerwarteter Seite.

Ein ermordeter Barbier, ein mysteriöses Hinterzimmer und das beliebteste Ermittlerteam Hannovers
In diesem Kriminalroman schreibt Bestsellerautorin Susanne Mischke wieder einen hoch spannenden Fall rund um das Ermittlerteam aus Hannover und nimmt sich dabei dem aktuellen Thema Umweltschutz an. 
»Akribisch und grundsolide erzählt Susanne Mischke von den sechs Ermittlern.« ― NDR Kultur "Neue Bücher" 
Susanne Mischke wurde 1960 in Kempten geboren und lebt heute in Wertach. Sie war mehrere Jahre Präsidentin der »Sisters in Crime« und erschrieb sich mit ihren fesselnden Kriminalromanen eine große Fangemeinde. Für das Buch »Wer nicht hören will, muß fühlen« erhielt sie die »Agathe«, den Frauen-Krimi-Preis der Stadt Wiesbaden. Ihre Hannover-Krimis haben über die Grenzen Niedersachsens hinaus großen Erfolg.
Kundenmitteilung
EU-Datenschutzgrundverordnung

Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

  • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
  • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
  • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
  • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto im Menü unter „mein vub - Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter [email protected].

Bestätigung